Politik in Lage

Beratung im Bau- und Planungsausschuss vom 9. 9. 2011Artikel kommentieren


Ein weiterer Beitrag zum Umweltschutz brachte der Bau- und Planungsaussschuss auf den Weg. Die Grundschule Ehrentrup bekommt ein Blockheizkraftwerk.
      

Blockheizkraftwerke für Lage

Der Ölkessel im Altbau der Schule ist defekt. Statt lediglich den Kessel zu erneuern wird jetzt ein Blockheizkraftwerk für die gesamte Schule errichtet. Damit wird Wärme und Strom erzeugt. Dies ist eine sehr umweltfreundliche Art der Energieerzeugung, da ein hoher Wirkungsgrad erreicht wird. Der produzierte Stromüberschuss wird ins Netz eingespeist. Die Anlage wird sich in wenigen Jahren amortisieren. Für die Irmela-Wendt-Schule in Pottenhausen ist eine ähnliche Anlage geplant.

nach oben
Zur Startseite