Politik in Lage

Bericht in der LZ vom 3. 2. 2015Artikel kommentieren


Mit einem Witz versuchte der Bürgermeister sich in der Sache 'Dienstfahrräder' aus der Affäre zu ziehen. Wir empfinden es nicht mehr als witzig, wenn der Bürgermeister einen Ratsbeschluß, der leicht mit einem Federstrich zu erledigen ist, mehr als ein Jahr unerledigt läßt.
      

Bericht in der LZ:

nach oben
Zur Startseite