Politik in Lage

Fahrradständer in der Gerichtsstraße
Antrag vom 12. 11. 2015Artikel kommentieren


Für den Haushalt 2016 beatragen die Grünen den Betrag von 5000 Euro einzustellen, um damit moderne und funktionsfähige Fahrradständer für die Innenstadt und für das Freibad anzuschaffen und machen dazu Vorschläge zur Modellauswahl.
      

Fahrradständer in Lage

Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen stellt folgenden Antrag:

Wir beantragen, dass im Haushalt 2016 ein Summe von 5.000 Euro eingestellt wird, um in Lage zeitgemäße Fahrradständer zu installieren. Es soll dabei das Modell ‘umgedrehtes U’ verwendet werden, wie es zum Beispiel in der Gerichtsstraße vor der Sparkasse in der Straßenmöblierung zu finden ist. Dieses Modell ist platzsparend und kostengünstig. Wo der Platz es erlaubt, können Modelle zum Einsatz kommen, die zusätzlich zum Anlehnbügel eine Vorrichtung für das Vorderrad beinhalten. (Siehe die neue Anlage am Bahnhof.)
Standorte sollen systematisch und bedarfsgerecht ausgewählt werden und ein freundliches, modernes und besucherorientiertes Bild der Innenstadt vermitteln. Neben der Innenstadt sollte auch das Freibad Lage neue Ständer erhalten.

Begründung Fahrradständer sind derzeit unsystematisch angebracht. Es gibt noch Restbestände aus der Möblierung der verkehrsberuhigten Bereiche, die schon Jahrzehnte alt sind. Manche sind nicht als Fahrradständer erkennbar, viele sind angerostet und machen einen unschönen Eindruck. Insbesondere aber sind die alten Modelle nicht funktional.
Diejenigen, die derzeit am Freibad zur Verfügung stehen, sind “Vorkriegsmodelle” und entsprechen seit Jahrzehnten nicht mehr dem Stand der Technik. Sie sind verrostet und verbogen. Sie sind sehr benutzerunfreundlich (Felgenkiller) und machen gerade im Eingangsbereich des Bades einen äußerst schlechten Eindruck.


Wir verweisen auf einen ähnlich lautenden Antrag aus dem Jahre 2003, dessen Behandlung in den Ratsgremien noch nicht erfolgt ist. Antrag 2003
    
'Vorkriegsmodelle' am Freibad in Lage


Wenig funktionelle Beispiele in der Innenstadt


Neue Fahrradständer am Bahnhof in Lage


Moderne Anlage in Ohrsen


Viel genutzte Fahrradständer vor der VHS in Detmold


Überdachte Anlage in Paderborn


Fachmarktzentrum in Lemgo - An Lages Supermärkten leider Fehlanzeige


Fahrradsständer am Bahnhof in Detmold

nach oben
Zur Startseite