Politik in Lage

Antrag zum Haushalt 2019   -  12. 11. 2018Artikel kommentieren


Die Grünen beantragen, einen Haushaltsansatz für die Renaturierung von Gewässern in der Höhe von 30 000 € einzustellen.
      .

Haushaltsansatz einen Ansatz für die Renaturierung von Gewässern

Die Grünen beantragen im Haushalt 2019 einen Ansatz für die Renaturierung von Gewässern in der Höhe von 30 000 € einzustellen.

Begründung:

Die im Finanzplan 2019 verankerten Mittel reichen bei weitem nicht aus, um die vom Rat beschlossenen Umsetzungsfahrpläne für die Gewässersysteme Werre und Bega gemäß Wasserrahmenrichtlinien einzuhalten. Der Rat hat 2012 beschlossen, mindestens 35 000 € jährlich für diese Maßnahmen bereitzustellen. Außerdem fehlen Mittel für den Ankauf von Gewässerrandstreifen.

Bis Ende 2018 sollten zumindest die im Anhang aufgelisteten Maßnahmen, die ohne einen Flächenankauf auskommen, erledigt sein. Von diesen Maßnahmen sind viele noch nicht umgesetzt worden s.angehängte Liste.

Das Land NRW sieht die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinien als Zukunftsaufgabe und fördert nach den Förderrichtlinien des Landes diese Maßnahmen mit bis zu 80 %.

Strahlwirkungskonzept - Wasserrahmenrichtlinien

Maßnahmen, die bis 2018 abgeschlossen sein sollten.

Bereich Bega
      Kostenanteil Lage
Bega Strahl-ursprung 12 Einbau von Totholz 200 €
Ötternbach Strahlziel 4 Erlen pflanzen 1000-1500 €
  Strahl- ursprung 5 Erlen pflanzen, Totholz einbringen 4000-4500 €
  Strahlziel 5 Erlen pflanzen, Saumstreifen (4 m) anlegen 200 €
       


Bereich Werre
      Kostenanteil Lage
Werre Strahl- ursprung 9 Deichöffnung, Totholz einbringen, 15 Pappeln entfernen, Profilaufweitung, Erlen pflanzen  
  Strahl-ursprung 10 Totholz einbringen 400 €
  Strahlweg 10 Entfernung standortfremder Gehölze 240 €
  Strahl- ursprung 11 Entfernung standortfremder Gehölze  
Haferbach      
Rethlage Strahl- ursprung 2 Erlen pflanzen 2400 €
Gruttbach Strahl- ursprung 1 Erlen pflanzen 200 €
  Strahlweg 1 Erlen pflanzen 1000 €


    
Karte der vorgesehenen Renaturierungsmaßnahmen


Renaturiertes Gewässer in Ehlenbruch


Noch zu bearbeitender Wasserlauf in Kachtenhausen


Maßnahme mit viel zu starker Verbauung in Müssen

nach oben
Zur Startseite