Adresse    Bündnis 90/Die Grünen, Ortsverband Lage,
Heidensche Straße 3, 32791 Lage,
Telefon: 05232/929403, Fax: 05232/929404
E-Mail: ov.lage@gruene.de
Vorstand    Reimund Neumann (Sprecher)
Gerhard Bicker (Kassenwart)
Monika Kuhlmann (Schriftführerin)
Wie kann ich die Grünen in Lage unterstützen?



Fotobericht vom 4. 11. 2017

Demonstration zur Weltklimakonferenz in Bonn

Die Weltklimakonferenz findet in diesem Jahr nur wenige Kilometer entfernt von Europas größter CO2-Quelle statt, dem Braunkohlerevier im Rheinland. Dies nahmen viele Menschen zum Anlass, ihre Forderungen – insbesondere an die neue Bundesregierung – mit einer großen Demonstration auf die Straße zu tragen: ür einen schnellen und sozialverträglichen Kohleausstieg und eine entschlossene und gerechte Klimapolitik hier und weltweit. Wir waren dabei. Aus Lippe fuhren 2 Busse nach Bonn - Infos und Fotobericht ... mehr lesen >>


Marktplatz Lage
Bundestagswahl am 24.9.2017 vom 24. 9. 2017

Wahlkampfeinsatz in Lage

Werben für grüne Ziele - Wahlstände auf dem Marktplatz - Gespräche führen, Material verteilen und Anregungen aufnehmen. ... mehr lesen / Bild vergrößern >>


Das AKW Tihange in Belgien
Fotobericht vom 25. 6. 2017

Menschenkette Aachen - AKW Tihange

Atomkraftgegner aus Belgien, Holland und Deutschland formten eine 90 km lange Menschenkette von Aachen über Maastricht und Lüttich bis zum AKW Tihange in Belgien. Wir waren dabei. Tihange ist eines der problematischten AKWs in Europa mit mehr als 3000 Rissen im Reaktordruckbehälter - Infos und Fotobericht ... mehr lesen >>


Beim Zeppelinbaum in Ohrsen
Fotobericht vom 30. 5. 2017

Radtour 'Besondere Bäume in Lage' Teil 1

Im Rahmen des Lagenser Stadtradelns haben die Grünen zwei Touren angeboten. Am 30. 5. ging es vom Marktplatz abseits der befahrenen Straßen in großem Bogen durch die westlichen Ortsteile von Lage. Unterwegs wurden zahlreiche Stationen angefahren, an denen jeweils ein besonderer Baum im Mittelpunkt stand. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Vorbericht in der LZ   Ankündigung im Postillon   Bericht im Postillon   


Veranstaltung im Bürgerhaus vom 25. 4. 2017

Umgehungsstraßen und Nahverkehr im ländlichen Raum

Der verkehrspolitische Sprecher der Grünen NRW zu einer Diskussion im Bürgerhaus in Lage. Ausführlicher Bericht über die Veranstaltung und die verkehrspolitischen Forderungen der Grünen. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Ankündigung in der LZ   Bericht im Postillon   


In Berlin vom 21. 1. 2017

Wir haben es satt! - Demonstration anläßlich der Grünen Woche

Für gesundes Essen, bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und fairen Handel. Wir waren dabei - Bilder aus Berlin. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: www.wir-haben-es-satt.de  


Start in Heidelbeck
Herbstwanderung vom 20. 11. 2016

Herbstwanderung von B' 90/Die Grünen Lage im Kalletal

Die Lagenser Grünen trafen sich zu einer Wanderung im Kalletal. Auf einem Wanderweg umrundeten und überquerten sie den Rafelder Berg. Durch einen alten Hohlweg ging es auf die Bergkuppe. Hier konnten die Bauarbeiten für neue Windenergieanlagen bestaunt werden. Den Abschluss bildete ein gemütliches Essen im Schlosskrug. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Bericht in der LZ   Bericht im Postillon   


Lippische Kandidatin aufgestellt vom 26. 9. 2016

Ute Koczy kandidiert in Lippe für den Bundestag

Für die lippischen Grünen tritt Ute Koczy im Wahlkreis Lippe I bei der Bundestagswahl an. Die Wahlkreisversammlung am Montag wählte die Lemgoerin, die bereite von 2005 bis 2013 dem Deutschen Bundestag angehörte, mit 90 Prozent der Stimmen als Direktkandidatin. ... mehr lesen >>


Bundesweiter Protest vom 17. 9. 2016

Demonstration in 7 Städten gegen CETA und TTIP - Von Lippe nach Köln

An diesem Samstag finden in 7 Städten Deutschlands und weiteren in Österreich Demonstrationen gegen die Handeslsabkommen CETA und TTIP statt. Von Lippe fährt ein Bus nach Köln um 7.30 Uhr ab Regenstorplatz Lemgo und um 8.00 ab DGB-Haus/Fachhochschule/Gutenbergstraße Detmold. Wir waren dabei - Bilder aus Köln. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: weitere Infos  


Fotos von der Radtour vom 11. 9. 2016

Sternfahrt nach Lemgo

Zu einer Sternfahrt der 'Stadtradelstädte' Lage, Detmold und Bad Salzuflen zu einem gemeinsamen Picknick in den Abteigarten in Lemgo hatte der ADFC aufgerufen. Hier der Fotobericht. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Stadtradelseite Lage  


Ankündigung im Postillon vom 9. 9. 2016

Sternfahrt nach Lemgo

An diesem Sonntag gibt es eine Sternfahrt der 'Stadtradelstädte' Lage, Detmold und Bad Salzuflen zu einem gemeinsamen Picknick in den Abteigarten in Lemgo. Start in Lage um 13.15 auf dem Marktplatz. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Stadtradelseite Lage  


Wettbewerb   -  Aug. 2016

Lage nimmt teil am Stadtradeln - Start am 27. August

Lage beteiligt sich erstmals am deutschlandweiten Wettbewerb. Vom 27. August bis 16. September können die BürgerInnen 'Kilometer sammeln'. - Auftaktveranstaltung am 27. August auf dem Marktplatz. Hier gleich anmelden


Bericht in der LZ vom 27. 7. 2016

Jahreshauptversammlung der Grünen und Besichtigungsfahrt im Stadtgebiet

Der Grüne Ortsverband Lage traf sich zu seiner Mitgliederversammlung und die Grüne Fraktion besichtigte kommunalpolitische 'Diskussionspunkte' in Ohrsen und Kachtenhausen. ... mehr lesen >>


Jugendherberge in Duisburg   -  4. 6. 2016

Grüne Kampagnenwerkstatt

Mit 4 TeilnehmerInnen war der Grüne Ortsverband Lage bei der Veranstaltung der Grünen NRW in Duisburg gut vertreten. In Workshops wurden Ideen erarbeitet, wie man die Aussagen der Grünen den WählerInnen nahebringt. Interessante Vorträge informierten darüber, wie eine kleine Partei mit begrenztem Mittel- und Zeiteinsatz effektiv Wahlkampf machen kann. Insbesondere beeindruckte der Geschäftsführer der Grünen Österreich, der über erfolgreiche Wahlkämpfe berichtete - mit dem Sieg bei der Bundespräsidentenwahl als Höhepunkt.


Pressemitteilung vom 18. 4. 2016

Grüne Mitgliederversammlung - Fraktion besichtigt Bauvorhaben in Ohrsen und Kachtenhausen

Die Grünen Lage trafen sich zu ihrer Mitgliederversammlung und die Grüne Fraktion besichtigte kommunalpolitische 'Diskussionspunkte' in Ohrsen und Kachtenhausen. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Bericht im Postillon  


Jahresempfang der Grünen Lippe vom 21. 5. 2016

Wie wollen wir im Alter leben?

Der Jahresempfang der Grünen Lippe beschäftigte sich mit dem Thema: 'Altersheim, Wohngemeinschaft oder allein im Quartier - wie wollen wir leben im Alter?' - Diskussion mit Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter in NRW, Ulrike Giebel, Leiterin Quartiersnahe Versorgung der Freien Altenhilfe e.V., und Rolf Siedenhans, Gründungsmitglied Pöstenhof e.V. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Pöstenhof-Mehrgenerationen-Projekt  


Stellungnahme vom 1. 5. 2016

Stellungnahme zum Referentenenwurf des Bundesverkehrswegeplans

Viel Kritik mußte Verkehrsminister Dobrindt entgegennehmen, als der Entwurf des Bundesverkehrswegeplans zur Öffentlichkeitsbeteiligung vorgelegt wurde. Der Plan läßt nicht erkennen, daß man sich um ein sinnvolles Netz für Mobilität der verschiedenen Verkehrsträger bemüht. Auch der Grüne Ortsverband Lage gab eine Stellungnahme ab, insbesondere im Hinblick auf die Projekte in unserer Region. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Stellungnahme von Naturschutzverbänden  


Robin Wagener, Dr. Inga Kretzschmar
Pressemitteilung vom 18. 4. 2016

Wahlen auf der Kreismitgliederversammlung der Grünen Lippe

Dr. Inga Kretzschmar ist Sprecherin des Grünen Kreisverbandes - Grüne Lippe wählen außerdem DirektkandidatInnen für die Landtagswahl 2017. ... mehr lesen >>


Veranstaltung im Bürgerhaus vom 8. 4. 2016

Sexuelle Gewalt gegen Frauen – informatives Fachgespräch im Bürgerhaus

Im Bürgerhaus in Lage fand am 8. April eine Diskussionsveranstaltung 'Frauen = Opfer? - Erst seit Sylvester?' statt. Teilnehmerinnen waren: Stefanie Nowak-Thormälen vom AWO-Frauenhaus Lippe, Karin Tegeler, von der Frauenberatungsstelle Alraune sowie Elke Wachtmann vom Opferschutz der Kreispolizei, sowie die lippische grüne Landtagsabgeordnete Manuela Grochowiak-Schmieding ... mehr lesen >>


Ankündigung im Postillon vom 31. 3. 2016

Ausstellung zu Fukushima und Tschernobyl im City-Center

Anläßlich der Jahrestage von Tschernobyl (30 Jahre) und Fukushima (5 Jahre) informiert eine kleine Ausstellung im City-Center - früher Schlecker/Ausgang Parkplatz - über die beiden Atomkatastrophen, ihre Folgen bis heute und die Bedeutung für uns. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Hinweis in der LZ  


AKW Grohnde - 35 km von Lage entfernt
Ankündigung im Postillon vom 3. 3. 2016

Filmveranstaltung zum Thema Atommüll

30 Jahre Tschernobyl, 5 Jahr Fukushima - Die Grünen zeigen am 9.3. im Lagenser Kino den Film 'Die Reise zum sichersten Ort der Erde'. Hier die Ankündigung im Postillon. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Webseite zum Film  


Lagenser Radler vor Tihange
Bilder aus Belgien vom Dezember 2015

Tihange ganz abschalten!

Tihange ein umstrittenes Atomkraftwerk in Belgien - alt, Risse im Reaktorbehälter, störanfällig, 80 km von Aachen entfernt, 30 km von der Großstadt Lüttich. Die Forderung lautet: Abschalten. Auf dem Bild nähern sich die Lagenser Radler auf ihrer Klimatour nach Frankreich dem AKW. ... mehr lesen / Bild vergrößern >>
Weitere Infos: O. Krischer 


Lage - Gerichtsstrasse
Grossplakat vom Dezember 2015

Plakataktion zur Klimakonferenz

Auch die Grünen in Lage werben für den Abschluß eines ambitionierten Klimavertrages in Paris. ... mehr lesen / Bild vergrößern >>


Start in Aachen - Elisenbrunnen
Greencycleparis   -  27. 11. 2015

Aktion zum Klimagipfel in Paris

Mitglieder der Grünen Lage planten mit dem Rad zur Demonstration anläßlich des Klimagipfel nach Paris zu fahren. Die Terroranschläge und Demonstrationsverbote warfen ihre Pläne etwas durcheinander. Aber sie machten sich mit anderen Grünen aus OWL und NRW mit dem Rad von Aachen aus auf und radelten von Aachen über Lüttich, Maubeuge, Saint Quentin nach Ronchin bei Lille. Unterwege lernten Sie viele Grüne aus Belgien und Frankreich kennen und führten intensive Gespräche.
Weitere Infos: Tagebuch der Radler  


Bericht in der LZ vom 21. 11. 2015

Fahrradtour zum Klimagipfel in Paris

Fahrradtour nach Paris? Okay aber im November? Verrückte Idee, aber es geht. Sie radelten zwar nicht nach Paris, sondern 'bogen ab' nach Lille. Sie haben viele nette und interessante Leute in Belgien und Frankreich kennengelernt und ihren Plan nicht bereut. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Tagebuch der Radler  


Gemeinsamer Konzertbesuch   -  9. 10. 2015

Hesen Kanjo aus Syrien spielte im Hangar in Detmold

Mitglieder des Ortsverbandes der Grünen luden Flüchtlinge aus Lage zu einem gemeinsamen Konzertbesuch nach Detmold ein. Dort spielte Hesen Kanjo, ein syrischer Künstler, auf der arabischen Zither. Flüchtlinge lauschten mit Wehmut der Musik ihrer Heimat und auch das mitteleuropäische Stammpublikum war begeistert von dieser neuen Folge der Reihe 'Klangkosmos Weltmusik'.


Bürgermeisterwahl in Lage   -  13. 9. 2015

Lagenser Grüne unterstützen Bernd Roetzel

Am 13. September wird in Lage gewählt. - Bürgermeisterwahl
Bündnis 90/Die Grünen unterstützen Bernd Roetzel.
Weitere Infos: Webseite von Bernd Roetzel  


Bericht im Postillon vom 13. 5. 2015

Grüner Ortsverband unterstützt das Hansen-Heim

Die Bildungsstätte ist wichtig für Lage. Auf dem Solidaritätsfest im Heinrich-Hansen-Haus übergaben die Grünen eine Spende ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Pressemitteilung vom März  


Presseerklärung in der LZ vom 18. 3. 2015

Grüner Ortsverband zur Bürgermeisterwahl

Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen Lage beschäftigte sich auf seiner Jahreshauptversammlung auch mit der kommenden Bürgermeisterwahl. Die Grünen unterstützen in dieser Wahl Bernd Roetzel. ... mehr lesen >>


Blick von der Heidenschen Straße
Besichtigung vom 13. 12. 2014

Besichtigung der Zuckerfabrik in Lage

Die Grüne Fraktion und interessierte Bürger besichtigen die Zuckerfabrik 'Pfeifer und Langen' in Lage. Ausführlich wurden Zuckerherstellung, Marktsituation und Umweltthemen diskutiert. Höhepunkt war die Führung durch das Werk im laufenden Betrieb der Rübenkampagne. ... mehr lesen >>


Diskussionsbeiträge vom Jahr 2014

Lage diskutiert die Gestaltung von Innenstadt und Markplatzes und das Projekt City-Center

Lange wurde in Lage nicht so heftig diskutiert wie zu dem Thema Innenstadt. Es gibt zahlreiche Leserbriefe, die LZ und Postillon berichten ausführlich, der Rat diskutiert, es gibt Umfragen, Vorschläge und eine Unterschriftensammlung, Experten und Parteien, sogar die Landesregierung melden sich zu Wort. - Das 'Karbachhaus', 'Rathaus 2' und das Haus 'Klamp', sowie das Projekt 'Revitalisierung des City-Centers' sind in der Diskussion. Hier eine Zusammenstellung der Beiträge. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:     


Bericht im Postillon vom 9. 10. 2014

Klausurtagung der Grünen Fraktion im Naturfreundehaus

Zeit für Diskussionen außerhalb des politischen Tagesgeschehens nahmen sich die Grünen an einem Sonntag und trafen sich im Pfadfinderheim Lage und legten die Schwerpunkte der zukünftigen kommunalpolitischen Arbeit fest. ... mehr lesen >>


Leserbrief für die LZ vom 29. 7. 2014

Diffamierende Kritik an Margarethe Wißmann durch Gerhard Burmeister

In einem diffamierendem Leserbrief äußerte sich Gerhard Burmeister über eine Verwaltungsmitarbeiterin in Lage. Hier die Antwort von Jürgen Rosenow, in der Fehler und Fehleinschätzungen richtig gestellt werden. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:     


GewinnerInnen des Rätsels vom 1. 6. 2014

Gewinnerinnen und Auflösung des kommunalpolitischen Kreuzworträtsels

Die Fragen waren knifflig, es gingen trotzdem zahlreiche richtige Lösungen ein. Das Lösungswort lautete 'Klimagerechtigkeit' ... mehr lesen >>
Weitere Infos:     


Bericht in der LZ vom 5. 6. 2014

Grüne Ratsfraktion wählt Rosenow zum Vorsitzenden

In der ersten Sitzung der Grünen Fraktion wurde der bisherige Vorsitzende Jürgen Rosenow wiedergewählt. Stellvertreterin Ute Habigsberg-Bicker. Weitere Diskussionspunkte waren der Lenkungsausschuss zum City-Center und Bildung der Ausschüsse im Rat. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:     


Bericht im Postillon vom 28. 5. 2014

Zu den Wahlergebnissen in Lage

Über die Ergebnisse der Wahlen in Lage berichtet der Postillon auf zwei Seiten. Hier eine Zusammenfassung und die Bewertung der Grünen. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Infos zu Wahlen in Lage  


Hinweis in der LZ vom 9. 5. 2014

Grüne informieren auf dem Marktplatz zu Kommunal- und Europawahl

Bis zur Wahl am 25. Mai informieren die Grünen jeweils Freitags und Samstags an Ihrem Infostand über Wahlprogramm und aktuelle Themen. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:     


Wahlprogramm Kommunalwahl 25. 5. 2014   -  3. 4. 2014

Die Grünen Lage veröffentlichen ihr Wahlprogramm

Unter dem Titel "Mehr Grün für Lage" und dem Motto "Global Denken - Lokal Handeln" finden sich folgende Inhalte: Lokale Klimaschutzpolitik, Natur- und Landschaftsschutz, sinnvolle Mobilität, Innenstadt, Kinder und Jugendliche, Soziales, Europa und Fairtrade, KanidatInnen in Lage, Neue Grüne braucht das Land, Internet, Rätel
Weitere Infos: Wahlprogramm als PDF-Datei  


Bericht im Postillon vom 13. 2. 2014

Grüne Lage wählten ihre KandidatInnen für Kommunalwahl

Die Mitgliederversammlung nomminierte die Lagenser KandidatInnen für die Kommunalwahl am 25. Mai. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Bericht in der LZ  


Ankunft im Hauptbahnhof Leipzig
Wochenendfahrt vom 9. 11. 2013

Bündnis 90/Die Grünen Lage fuhren nach Leipzig

Die Lagenser Grünen fuhren nach Leipzig. Stadtführung, Kabarettbesuch und Stasimuseum standen auf dem Wochenendprogramm. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Stasimuseum Leizig    Kabarett Academixer    Bericht im Postillon


Bericht im Postillon vom 14. 3. 2013

Aktionen auf dem 40 km Kreis um AKW Grohnde

Auch in Lage beteiligten sich viele Menschen an den Aktionen anläßlich des zweiten Jahrestages der Fukushima-Katastrophe. Hier der Bericht im Postillon. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Bilder vom 9.3 - Lage und Umgebung.    Film über die Aktion in Lage


AKW Grohnde
Anfrage an die Stadtverwaltung vom 10. 1. 2013

Katastrophenschutz in Lage im Fall eines Störfalls in Grohnde

Von vielen Menschen wird verdrängt, daß das AKW Grohnde nur 40 km von Lage entfernt ist. Wie es um den Katastrophenschutz in Lage für den Ernstfall bestellt ist, möchte die Mahnwachengruppe Fukushima von der Stadtverwaltung erfahren. ... mehr lesen >>


Hier die Band 'Blech und Schwefel'
Bilder und Texte vom 30. 6. 2012

Klima-Musik-Hoffest in Detmold-Altenkamp

Wir waren dabei: Das Sommerfest auf dem Bergwiesenhof in Detmold-Altenkamp darf man sich nicht entgehen lassen. In diesem Jahr das Thema Klima im Mittelpunkt - viele Informationen dazu. Musikalischer Höhepunkt 'Klaus der Geiger' mit einem Super-Auftritt. ... mehr lesen >>


Bericht in der LZ vom 7. 5. 2012

Sylvia Löhrmann im Bürgerhaus

Die LZ berichtete ausführlich über die Veranstaltung mit der Spitzenkandidatin der Grünen bei der NRW-Wahl Sylvia Löhrmann im Bürgerhaus in Lage. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Mehr über Wahlen in Lage und anderswo  


Ankündigung im Postillon vom 3. 5. 2012

Podiumsdiskussion im Bürgerhaus

Zur Landtagswahl NRW informieren die Grünen Lage in einer Podiumsdiskussion im Bürgerhaus. Als Referentin kommt die Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann - bis vor Kurzem stellvertretende Ministerpräsidentin von NRW. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Bericht über die Veranstaltung  


Transparent am Eggeturm
Diashow 15. 4. 2012

Sternwanderung zum Eggeturm - Nationalpark Ja!

Zu einer Sternwanderung zum Eggeturm auf der preußischen Velmerstot luden die Grünen Lippe ein. Von Kempen, Leopoldstal und Veldrom wanderten drei Gruppen auf die Egge. Interessierte aus ganz OWL beteiligten sich, um ihre Zustimmung zum Nationalpark deutlich zum machen. Unterwegs gab es von den 'Wanderführern' Informationen zum Thema. Am Eggeturm sprach Landesumweltminister Remmel. Auch Gegner des Nationalparks hatten sich eingefunden, sodaß es in der Menge zu lebhaften Diskussionen kam. ... Diashow zeigen >>
Weitere Infos: Weitere Infos zum Nationalpark  


Transparent am Bahnhof in Gronau
Diashow 11. 3. 2012

Ein Jahr nach Fukushima - Demonstration in Gronau

Ein Jahr nach dem Erdbeben in Japan, ein Jahr nach der Katastrophe in Fukushima gedenken Menschen auf der ganzen Welt der Opfer. In Deutschland wurde an zahlreichen Atomstandorten protestiert. In NRW stand die Urananreicherungsanlage in Gronau im Mittelpunkt. Auch aus Lippe hatten sich Demonstranten nach Gronau aufgemacht. Der Betrieb der Anlage in Gronau verträgt sich gar nicht mit dem Atomausstieg. Werden dort doch Brennelemente für die ganze Welt gefertigt. ... Diashow zeigen >>


Auf der Heeper Strasse in Bielefeld
Diashow 24. 12. 2011

Demonstration gegen Neonazis am Heiligen Abend in Bielefeld

Ausgerechnet am Heiligen Abend wollten Neonazis in Bielefeld einen Umzug durchführen. Viele Tausend Menschen beteiligten sich an der Gegenkundgebung unter dem Motto 'Bielefeld stellt sich quer' zeigten sie an fünf Kundgebungsplätzen, dass Sie dem Nazigedankengut entgegentreten, gegen Neonazismus, Rassismus und Antisemitismus. Hier einige Bilder von der Veranstaltung. ... Diashow zeigen >>


Diashow 2011

Stoppt Castor - Demonstration im Wendland

Der Umgang der Bundesregierung mit der Endlagersuche ist widersprüchlich. Gorleben ist ungeeignet, aber es wird trotzdem weitergebaut. Grund genug für Demonstrationen gegen Castortransporte. Auch Lagenser Grüne waren dabei. ... Diashow zeigen >>


Presseartikel in der LZ vom 12. 10. 2011

Infoveranstaltung für Ökostrom

Mein Strom, meine Bank, mein Beitrag: Wie werde ich atomfrei? So die Kernfrage auf dem Seminar der Lagenser Gruppe 'Mahnwache Fukushima' gestaltet zusammen mit der Aktionsgruppe 'urgewald' aus Münster am Samstag in Lage ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Veranstaltungsankündigung in der LZ    Ankündigung im Postillon


Presseartikel im Postillon vom 29. 9. 2011

Informationen über Gebäudedämmung

Ein Vortrag von Klaus Michael (Niedrig-Energie-Institut)- Veranstaltung der Mahnwachengruppe zum Thema Dämmung von Gebäuden ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Bericht in der LZ  


Presseartikel in der LZ vom 19. 9. 2011

Wie dämme ich welches Haus?

Eine interessante Veranstaltung der Mahnwachengruppe zum Thema Energiesparen durch Dämmung von Gebäuden ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Bericht im Postillon  


Tag der offenen Tür der Pfadfinder vom 17. 9. 2011

Die Pfadfinder Lage nutzen jetzt das ehemalige Naturfreundehaus als ihr Heim. An einem Tag der offenen Tür stellten Sie es der Öffentlichkeit vor. Für den Grünen Ortsverband Lage überbrachte Reimund Neumann ein kleines Geschenk. Hier übergibt er der Stammesführerin Jasmin Vollmer verschiedene Bücher (zur Vorbereiteung der nächsten Stammesfahrt nach Rumänien) und als Gegenpol dazu einen Stapel Wanderkarten für die Umgebung Lages. Neben den guten Eigenschaften für die die Pfadfinder stehen sind die Grünen besonders angetan von der Fähigkeit der Lagenser Pfadfinder Kindern und Jugendlichen Selbständig werden zu ermöglichen. ... mehr lesen / Bild vergrößern >>


Presseartikel in der LZ vom 28. 5. 2011

Atomausstieg selber machen - Stromanbieter wechseln

Durch den Wechsel zu einem echten Ökostromanbieter kann jeder einzelne zum Atomausstieg beitragen. - Aktion Lagenser Atomkraftgegner auf dem Marktplatz ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Atomausstieg selber machen    Der Bericht im Postillon


Presseartikel im Postillon vom 19. 5. 2011

Gefahren der Atomkraft: Vortrag zum Thema Atomenergie

Atomkraftgegner aus Lage (Mahnwachengruppe) luden den Arzt Dr Sonnabend zu einem Vortrag über Gefahren der Atomenergie ein. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  IPPNW    Der Bericht in der LZ


Die Windräder von der Hagenschen Str.
Einladung zur Veranstaltung vom 7. 5. 2011

Einweihung der Windräder in Lage

Einweihung der Windräder in Lage: Informationen über Funktion und Leistung der Anlagen, Informationen über regenerative Energien, mit etwas Glück bei der Verlosung kann man eines der Windräder besteigen. Kaffee, Kuchen und Gespräche.
in Lage-Lückhausen, Windrad am Wasserwerk, Lückhauser Strasse, 7. 5. 2011 - 15.00 Uhr ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  LZ über die Einweihungsparty    Der Bericht des Postillons    Technische Daten der Windräder in Lage


Auf dem Marktplatz in Lage
Presseartikel im Postillon vom 31. 3. 2011

Atomkatastrophe in Japan - Mahnwache in Lage

Wie in mehr als 600 Städten in Deutschland kommen auch in Lage Montags von 18.00 bis 18.30 Menschen zusammen um angesichts der Ereignisse in Fukushima eine Mahnwache abzuhalten. ... mehr lesen >>


Presseartikel in der LZ vom 25. 3. 2011

Mitgliederversammlung: Grüne zogen Bilanz

Mitgliederversammlung des Grünen Ortsverbandes: Vorstandswahlen und Rückblick auf die bisherige Arbeit der Jamaika-Koalition. Die LZ berichtet: ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Bericht des Postillon  


Presseartikel im Postillon vom 16. 3. 2011

Mitgliederversammlung: Grüne wählten Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung des Grünen Ortsverbandes wurde der Vorstand gewählt und eine Rückblick auf die bisherige Arbeit der Jamaika-Koalition gehalten. Der Postillon berichtet. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Bericht in der LZ  


Presseartikel im Postillon vom 13. 1. 2011

Grüne Spenden für die Lebensmittel-Ausgabe Lage

Mit eine Spende von 500 Euro unterstützen die Lagenser Grünen die Arbeit der Lagenser Tafel -Monika Kuhlmann überbrachte einen Scheck. ... mehr lesen >>


Informationsrundgang vom 4. 12. 2010

Grüne machten Rundgang durch die Innenstadt von Lage

Die Innenstadt ist häufig im Gespräch: Klagen über leerstehende Geschäfte, große Pläne von Investoren, juristische Auseinandersetzungen, widerstreitende Meinungen - zuviel Verkehr, zu wenig Parkplätze, Sorgen um eine ausreichende Nahversorgung - Wie geht es weiter mit der Innenstadt in Lage?  ... mehr lesen >>


Anti-Atom-Proteste im Wendland vom  6. 11. 2010

50.000 Menschen demonstrieren im Wendland gegen Atomkraft

Diesmal hat der Castor-Transport nicht die Strecke über Altenbeken/Lage genommen, sondern über Göttingen. Im Wendland demonstrierten auch viele Lipper gegen den Castortransport und gegen die Laufzeitverlängerungen für Atomkraftwerke. Es geht auch uns Lipper direkt etwas an, Grohnde ist nicht weit - hier Bericht und Bilder von der Demonstration ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  aktuelles zum Thema    Fotochronik der Proteste


Presseartikel im Postillon vom 28. 10. 2010

Grüne unterstützen Integrationsprojekt

Mit finanzieller Unterstützung der Grünen Lage führte der Verein Zugvogel im HOT das Intergrationsprojekt 'Ey, bist Du behindert?' durch. Hier der Bericht des Postillons. ... mehr lesen >>


Äpfel werden in die Anlage gefüllt
Besichtiung vom 5. 10. 2010

Äpfel aus der Region zu Saft

Wir besichtigten die Firma Koch, ein mittelständischer Safthersteller in Lage, der insbesondere Äpfel und anderes Obst aus der Region verarbeitet. Der Betrieb ist Mitglied von Lippe-Qualität. ... mehr lesen >>


Die Fahrradgruppe unterwegs
Fahrradtour der Firma Stemberg vom  1. 5. 2010

Per Fahrrad erneuerbare Energien erkundet

Die Firma Stemberg Solar- u. Gebäudetechnik organisierte am 1. Mai eine Fahrradtour mit dem Thema Erneuerbare Energien. Auch einige Mitglieder der Grünen Ortsverbandes Lage nahmen teil. 8 Besichtigungen vor Ort mit interessanten Informationen und zum Abschluss ein Film zum Thema. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Stemberg Solar- u. Gebäudetechnik  


Klimahaus Bremerhaven
Wochenendausflug vom 14. 2. 2010

Bündnis 90/Die Grünen Lage besuchten Klimahaus in Bremerhaven

Die Lagenser Grünen machten eine Fahrt nach Bremerhaven, um dort das im letzten Jahr neu eröffnete Klimahaus zu besuchen und erlebten die umfangreiche Ausstellung zum Thema Klimawandel. Tagszuvor hatte das Wochenende mit einem Museaums- und Theaterbesuch in Oldenburg begonnen. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Klimahaus    Theater-Laboratorium    Horst Jansen


Spiel- und Lernstube Lemgoer Strasse
Spende vom 11. 2. 2010

Bündnis 90/Die Grünen spendeten dem Kinderschutzbund 500 Euro

Die Grünen spendeten dem Kinderschutzbund 500 Euro für die Arbeit der Spielstube. Der Fraktionsvorsitzende Jürgen Rosenow und Dr. Hans Jacobs übergaben die Spende an Claudine Liebl-Wachsmuth, Jutta Ehlebracht-Krause und Gisela Möller vom Kinderschutzbund. ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  Presseartikel im Postillon    Kinderschutzbund Lage


Interview in der LZ vom 22. 12. 2009

Interview zum Klimaforum in Kopenhagen

Die LZ sprach mit dem Grünen Reimund Neumann, der in Kopenhagen an der großen Demonstration teilnahm und auch das Klimaforum, die Veranstaltung der Umweltinitiativen besuchte.. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Bericht der Lagenser Teilnehmer  


Vor dem Parlament in Kopenhagen
Bericht aus Kopenhagen vom 13. 12. 2009

Klimakonferenz in Kopenhagen - Bericht der Lagenser Teilnehmer

Der Klimagipfel in Kopenhagen - Die große Demonstration für aktives Handeln im Klimaschutz - Auch die Lagenser Grünen trugen mit einer kleinen Abordnung zu den 100.000 Menschen aus der ganzen Welt bei. Hier Ihr Bericht.  ... mehr lesen >>
Weitere Infos:  offzielle Webseite der UN-Klimakonferenz    Interview in der LZ


Bekanntgabe der GewinnerInnen vom 10. 11. 2009

Auflösung des kommunalpolitischen Kreuzworträtsels

Die Fragen waren nicht leicht, es gingen trotzdem zahlreiche richtige Lösungen ein. ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Presseartikel dazu  


Unterzeichung des Vertrages
Koalitionsvertrag vom 29. 10. 2009

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU, B 90/Die Grünen und FDP

Die Koalition zwischen CDU, Grünen und FDP im Rat der Stadt Lage ist perfekt. Was die drei Parteien verabredet haben ist im Koalitionsvertrag nachzulesen. - Hier der komplette Vertrag, damit sich alle ein Bild machen können. ... mehr lesen >>


Filmveranstaltung vom 23. 9. 2009

Let's make Money - ein Film von Erwin Wagenhofer

Regie Erwin Wagenhofer, der vielen schon von seinem Film 'We feed the world' bekannt sein dürfte. Let's make Money macht Wirtschaftskrise und Globalisierung mit filmischen Mitteln deutlich ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Webseite des Films  


Anti-Atom-Demonstration in Berlin vom  5. 9. 2009

Anti-Atom-Treck Berlin - Wir waren dabei!

Im Sonderzug nach Berlin - Mit etlichen Teilnehmern aus Lippe fuhren auch Lagenser Grüne zur großen Anti-Atom-Demonstration nach Berlin, um im Regierungsviertel ein Zeichen für eine schnelle Abschaltung aller Atomanlagen und eine ökologische Energiepolitik zu setzen. - hier Bilder von der Demo: ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Aktuelles zum Thema  


Presseartikel in der LZ vom 28. 8. 2009

Kabarett mit Funke und Rüther im Bürgerhaus

Begeisterte Zuschauer im gut gefüllten Bürgerhaus ... mehr lesen >>


Wahlprogramm Kommunalwahl 30. 8. 2009   -  15. 7. 2009

Die Grünen Lage veröffentlichen ihr Wahlprogramm

Das Wahlprogramms der Grünen zur Kommunalwahl im August 2009 "Zeit für Veränderung" Lokale Klimaschutzpolitik, sinnvolle Mobilität statt unnötigen Straßenbau, bessere Schulen ... sind die Schwerpunkte
Weitere Infos: Wahlprogramm als PDF-Datei 


Jose Bove aus Frankreich
Aktion in der Senne vom  1. 6. 2009

Keine neuen Kampfdörfer in der Senne

Mitglieder der Grünen Lage besuchten am Pfingsmontag die Veranstaltung 'Keine neuen Kampfdörfer in der Senne' in Augustdorf - Auf der Kundgebung sprachen u. a. Jose Bove und Sven Giegold ... mehr lesen >>
Weitere Infos: Keine Kampfdoerfer.de  


   Exkursion zum Steinhorster Becken

   Film zum Thema Klimawandel

   Unterstützung für Kirchenasyl in Heiden

   Bundesweite Demonstration "Atomkraft Nein Danke - Erneuerbare Energien jetzt" in Lüneburg
    Wir waren dabei - Bilder aus Lüneburg    Demonstrationsaufruf und Forderungen als PDF-Datei


   Unsere Veranstaltung zum Thema Linux

   Unsere Paddeltour





   Wie kann ich die Grünen in Lage unterstützen?



   B' 90 - Die Grünen - Lage haben gespendet



   Die B 90 Die Grünen Lage sind Mitglied

nach oben