Grüne Solidarität mit Flutopfergemeinde

Antrag vom 20. 1. 2005 – Partnerschaft mit einer Flutopfergemeinde

Bündnis 90/Die Grünen Lage – Fraktion
Jürgen Rosenow, Haferkamp 8, 32791 Lage

Sehr geehrter Herr Liebrecht!

Wir beantragen, dass die Stadt Lage eine Partnerschaft mit einer Gemeinde in den von der Flutwelle betroffenen asiatischen Gebieten eingeht.

Begründung:
Nach der verheerenden Flutkatastrophe gibt es in Deutschland und auch in Lage erfreulicherweise eine beispiellose Welle der Hilfsbereitschaft.
Die zahlreichen Hilfsmaßnahmen der Lagenser Bevölkerung, der Vereine und der Schulen könnten durch die Übernahme einer Partnerschaft koordiniert werden und gezielter eingesetzt werden. Die Hilfen könnten längerfristiger und nachhaltiger wirken. In diesem Rahmen könnten insbesondere die hiesigen Schulen Kontakte zu einer asiatischen Schule im Aufbau knüpfen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel