Grüne kämpfen für Fußgängerbrücke

Wann wird die Brücke im Korbe wieder freigegeben? Anfrage von Jürgen Rosenow

zur Erläuterung:

Die Fußgängerbrücke “Im Korbe” quert die Werre auf einem Wanderweg zwischen der Pottenhauser Straße und der der Schötmarschen Strassse – in etwa auf der Linie zwischen Betonwerk und Düwelsmühle. Sie ist in die Jahre gekommen und es bestand die Sorge, sie müßte aus Sicherheitsgründen gesperrt werden.

In den Verhandlungen um das Haushaltssicherungskonzept wurde darum gerungen eine Summe für ihre Erneuerung bereitzustellen. Nun hat man zunächst eine andere Lösung gefunden.

Antwort

Herr Offermann beantwortete die Frage direkt im Ausschuss:
Die Brücke wird aus Kostengründen durch den Bauhof hergerichtet und wird in absehbarer Zeit wieder freigegeben.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel