Grüne Fragen zur Breitbandversorgung in Lage

Das Thema ‘Schnelles Internet’ ist in aller Munde. Wie steht es damit eigentlich in Lage und insbesondere in den Ortsteilen. Die Grünen wünschen sich Aufklärung von der Verwaltung.     

Wie steht es um die Breitbandversorgung in Lage?

Sehr geehrter Herr Paulussen,

Häufig werden wir von Bürgern auf unzureichende Breitbandversorgung angesprochen. Andererseits gibt es eine Vielzahl von Ankündigungen zu Förderprogrammen u.ä. um Abhilfe zu schaffen.

Unsere Fragen: Liegen der Stadtverwaltung in Lage konkrete (nachgeprüfte) Daten über die Leistungsfähigkeit der Netze in den verschiedenen Ortsteilen bzw. Straßenzügen vor? Oder alternativ: Können Sie mir Einrichtungen nennen, bei denen man diese Daten abrufen kann? Gibt es konkrete Planungen für Ausbaumaßnahmen in Lage? Mit freundlichem Gruß

Hier eine Karte der Telekom zu den Geschwindigkeiten in Lage. Diese Karte ist abrufbar für jede Adresse unter: www.telekom.de/breitbandausbau-deutschland
Sie enthält allerdings nicht die Möglichkeiten anderer Anbieter in Lage – Sewinet und Unitymedia. Die angegebenen Zahlen können auch nicht garantiert werden, denn sie sind abhängig von der Entfernung zum nächsten Verteilerkasten.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel