WLAN-angebot in Lage mit dem Verein Freifunk intensivieren

Vorbemerkung:
Lage war Vorreiter bei der Einrichtung von freiem WLAN in der Innenstadt. Auf Initiative der Werbegemeinschaft wählte man ein System mit dem Verein Freifunk Lippe und erreichte eine unkomplizierte Lösung, unabhängig von Großanbietern. Das WLAN steht aber noch nicht überall zur Verfügung. Andere Städte haben inzwischen nachgezogen und decken größere Flächen ab. Z.B. hat Detmold vor kurzem einen größeren Freifunkrouter im Giebel des Bahnhofsgebäudes installiert, um das ganze Bahnhofsumfeld abzudecken.

Hier eine Karte mit den Punkten, an denen freies WLAN über Freifunk-Lippe zu erreichen

Unsere Fraktion stellt in diesem Zusammenhang folgenden Antrag und bittet darum, ihn in die Haushaltsplanberatungen einzubeziehen.

1) In Zusammenarbeit mit dem Verein Freifunk Lippe intensiviert die Stadtverwaltung die Installation von weiteren Routern im Stadtgebiet. Der Stadtmarketingverein wird einbezogen

2) Falls im jetztigen Haushalt keine ausreichenden Mittel zur Verfügung stehen, sind die Mittel bereitzustellen.

Flächendeckendes freies WLAN trägt zur Attraktivitätssteigerung der Innenstadt bei.


Router des Vereins Freifunk

Ergebnisse:

28. 11. 2019 Hauptausschuss: Der Antrag steht auf der Tagesordnung, wird aber wie alle Fraktionsanträge auf die nächste Sitzung des Hauptausschusses am 11.12 vertagt.

11. 12. 2019 Hauptausschuss: Nach Mitteilung von Herrn Rayczik (Verwaltung) ist im IT-Etat Mittel für die Wlan-Ausstattung im Stadtgebiet vorhanden.


10. 2. 2020 Ausschuss für Wirtschaft und Stadtentwicklung: Herr Dengel von der Verwaltung berichtet über neue Pläne zum WLAN in der Innenstadt. In Kürze werden in der Innenstadt die Laternen erneuert (Umstellung auf LED-Technik). Dabei sollen einige Laternen mit WLAN-Routern des Vereins Freifunk ausgestattet werden. In der Innenstadt wären dann Bergstraße und Lange Straße mit frei zugänglichem WLAN versorgt.
Im Ausschuss wird der Wunsch geäußert auch den Bahnhofsbereich mit WLAN zu versorgen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel