Grüne freuen sich über schnelle Maßnahme für die Verkehrssicherheit

Anfrage vom 4. 10. 05 Radweg Richtung Schulzentrum – Fehler wurde innerhalb 2 Tagen beseitigt

Stadtverwaltung und Straßen-NRW verwirklichten Anregung in Rekordzeit

Während er interessiert den Fortgang der Baumaßnahmen am Kreisel Breite Straße/Detmolder Straße beobachtete, stellte Reimund Neumann fest, das der Anschluss des Radweges vor dem Grundstück Karolinenheim / Schulpsychologischer Dienst nicht richtig ausgeführt worden war. Die Radfahrer, die aus der Innenstadt Richtung Detmold oder Richtung Schulzentrum unterwegs waren hätten einen unsinnigen Schlenker in den fließenden Autoverkehr machen müssen um den am Kreisel neu gepflasterten Radweg zu erreichen. Siehe Bild oben links.
Rücksprache mit der Stadtverwaltung in Lage und dem Straßenbauamt bestätigten seine Bedenken. 2 Tage später war die Baumaßnahme schon im Gange. Siehe Bild oben rechts. Und kurze Zeit später war die Angelegenheit schon erledigt. Siehe Bild unten rechts. Und einige Tage später war die Markierung auch perfekt.
Unser Wunsch war schon verwirklicht, bevor wir den Antrag schriftlich formuliert hatten. Das ist Rekordzeit. Ein dickes Lob an Stadtverwaltung und Straßen-NRW.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel