Lange Verhandlungen um den Haushalt 2010

Nach zahlreichen Beratungen und interfraktionellen Gesprächen beschließt der Rat ohne Gegenstimmen den Haushalt. Die Grünen haben sich dafür eingesetzt, den Nothaushalt (Zwangsmaßnamen durch die Kommunalaufsicht) zu vermeiden, in dem man durch Einnahmensteigerungen und Sparmaßnahmen ein Haushaltssicherungskonzept erreicht und somit zumindest innnerhalb der finanziellen Zwänge, die Eigenständigkeit der Stadt Lage bewahrt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel