FDP bekennt sich zum Nationalpark Senne

FDP für Nationalpark

Eilige Leser der LZ, die sich mit der lippischen Politik auskennen, wunderten sich über einen Artikel mit der obigen Überschrift. Ein zweiter Blick klärt das Mißverständnis auf. Es heißt ‘FDP für Serengeti-Nationalpark’. Wer genauer darüber nachdenkt kann zu dem Schluß kommen, daß hier verspäteter Kolonialismus vorliegt: Die Afrikaner sollen die Natur retten – wir hier tun nichts.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel