Grüne fordern Erklärung ein zur Tätigkeit der “Bistros” (Spielhallen)

Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90 die Grünen fordern, den folgenden Tagesordnungspunkt in der nächsten Ratssitzung am 12.3.2015 aufzunehmen: ‘Sachstandsbericht zu den widerrechtlich erteilten Genehmigungen (Geeignetheitsbescheinigungen) von Spielhallen, die als Bistros deklariert wurden. – Gründe für die Erteilung der Genehmigungen – Entzug der widerrechtlich erteilten Genehmigungen für die 9 Bistros mit insgesamt 27 Spielgeräten.’

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel