Grüne Anfragen zur Internetversorgung an den lagenser Schulen

Zunehmend wird in den Schulen das Internet eingesetzt – von Lehrer- und Verwaltungsseite und von den SchülerInnen. Wie sind die Möglichkeiten der lagenser Schulen? Wo gibt es Defizite? Diese Fragen wurden der lagenser Verwaltung gestellt!

Die Grünen stellen folgene Anfrage: Wieviel Kapazitäten stehen bei den Internetverbindungen der Lagenser Schulen zur Verfügung und welche Technik wird dort eingesetzt wird (Glasfaser, Vektoring …)?

Antwort der Verwaltung

Herr Landrock (Leiter Fachbereich 3 ‘Schule, Sport, Kultur, Soziales’) schreibt in seiner Antwort:

Nachstehend die gewünschte Auflistung. Entscheidend ist immer, welche Leistung der Netzbetreiber am jeweiligen Standort bereitstellen kann. Momentan gibt es diverse Entwürfe von Förderrichtlinien, die einen Anschluss der Schulen ans Gigabit-Netz (Glasfaser) zum Ziel haben. Sobald es da mehr Klarheit gibt, werden wir im Schulausschuss berichten.

SchuleTechnologieDownload-Rate in MBits/sUpload-Rate in MBits/s
GS EhrentrupVDSL109.00032.300
GS HardissenVDSL55.00010.000
GS HeidenDSL16.4001.000
GS KachtenhausenVDSL98.00031.300
GS LageVDSL51.40010.000
GS WaddenhausenVDSL109.00027.000
GS HörsteDSL8200500
GS MüssenVDSL109.30027.000
RealschuleVDSL107.00027.000
GymnasiumVDSL109.00027.000
SekundarschuleVDSL51.40010.000
A.Schweitzer-SchuleVDSL98.90035.900

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel