Grüne fordern die Einstellung eines weiteren Gärtners am Bauhof

Bündnis 90/Die Grünen stellen hiermit den Antrag auf Einrichtung einer Stelle eines Gärtners im Bauhof.

Begründung:
Der Bauhof der Stadt Lage leistet in vielen Bereichen gute Arbeit. Es fehlt allerdings an gärtnerischer Kompetenz, was sich von Zeit zu Zeit deutlich bemerkbar macht. Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen erinnert in diesem Zusammenhang u. a. an den völlig mißlungenen Rückschnitt der Hainbuchen auf dem Schulhof der Sekundarschule.

Um in Zukunft Hecken und Bäume fachgerecht so zu bearbeiten, dass diese auch nach dem Eingriff noch gedeihen, halten wir die Einstellung eines ausgebildeten Gärtners für zwingend erforderlich.


Ergebnisse:

20.11.2018 Personalausschuss: folgende Beschlussempfehlung wird mit 10 Ja-Stimmen bei einer Enthaltung und einer Gegenstimme angenommen:
Dem Rat der Stadt Lage wird empfohlen, für den Bereich des Bauhofes eine zusätzliche Stelle der Entgeltgruppe 6 für eine/n Gärtner/in in den Stellenplan 2019 aufzunehmen. Darüber hinaus spricht sich der Ausschuss dafür aus, eine Stellenbesetzung nur vorzunehmen, wenn ein Grünflächenkonzept vorliegt und ein entsprechender Bedarf ermittelt wird.

6.12.2018 Hauptausschuss: Der Ausschuss folgt dem Vorschlag des Personalausschusses.

17.12.2018 Rat: Der Rat folgt ebenfalls der Beschlussempfehlung.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel