Nahezu komplett versiegeltes Baugrundstück am Küsterweg

Nahezu komplett versiegeltes Baugrundstück

Zu starke Versiegelung auf einem Baugrundstück

Jürgen Rosenow – für die Grünen im Bau- und Planungsausschuss – weist darauf hin, dass das Grundstück des neu errichteten Gebäudes am Küsterweg komplett versiegelt worden sei. Er fragt an, ob das so genehmigt sei.

Erläuterung zum obigen Bild: Bei den grünen Flächen handelt es nicht um Rasen, sondern um eine Auflage aus grünem Plastik.

Antwort:

Frau Büker von der Verwaltung antwortet, dass noch keine Abnahme erfolgt sei und die völlige Versiegelung in dieser Form nicht erfolgen durfte.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel