Park&Ride-Parkplätze am Bahnhof Lage - Sonntags nur mäßig genutzt

jetzige Park&Ride-Parkplätze am Bahnhof Lage - sonntags nur mäßig genutzt

Park&Ride-Flächen am Bahnhof

Im Stadtentwicklungsausschuss vom 16.2.21 stellt Reimund Neumann – für die Grünen im Ausschuss – Fragen zu Park&Ride-Flächen am Bahnhof. Er bezieht auf einem Presseartikel im Postillon vom 6.2.21, auf ein Interview mit Herrn Kalkreuter und Herrn Paulussen. Dort findet sich folgende Aussage:
Der Bahnhof braucht mehr Park&Ride-Flächen. Das soll eine Lösung für mehrere Jahrzehnte werden.

Reimund Neumann unterstützt diese Aussage und stellt dazu folgende Fragen:

Welche Idee steckt dahinter?

Wo ist dort für die Verwirklichung Platz?

Die knappe Antwort von Herrn Paulussen ist, es seien Flächen am Sedanplatz angedacht.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel