Grüne stellen Fragen zum Wasserschaden im Stadtarchiv

Hanns-Jürgen Hammesfahr – für die Grünen im Bau- und Planungsausschuss – bemerkt, daß das Bauarchiv der Stadt Lage von einem Wasserschaden betroffen gewesen sei und fragt an, ab wann es wieder zur Verfügung stehe und welche Schäden entstanden seien.
Antwort: Herr Paulussen von der Verwaltung erklärt, das die Akten z.Z. gesperrt seien und entfeuchtet würden. Am Archivgut sein kein Schaden entstanden. Die Sperrung diene dem Schutz der Benutzer, um sie bis zur entgültigen Trocknung vor evt. Schimmelsporen zu bewahren.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel