Pendlerparkplatz am Bahnhof Ehlenbruch

Vom Provisorium zum endgültigen Ausbau

Die Grünen stellen 2018 den Antrag, daß das Umfeld des Bahnhofs Ehlenbruch für die Zeit der Bahngroßbaustelle im Jahre 2019 so hergerichtet wird, daß der zu erwartenden Schienenersatzverkehr (Bus) problemlos durchgeführt werden kann.

Weil sich die Anlage gut bewährt hat wird aus dem Provisorium eine feste Einrichtung. Hier der Artikel in der LZ vom 14.4.2020

Weitere Infos: Der grüne Antrag aus 2018
LZ-Artikel
LZ-Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel