Planung Bushaltestellen Pivitsheider Straße

Planung Bushaltestellen Pivitsheider Straße

Ausbau von Bushaltestellen in Lage

Mit Anträgen und zahlreichen Anfragen haben die Grünen sich bemüht, dass die Bushaltstellen in Lage verbessert und barrierefrei gestaltet werden, das Schäden beseitigt werden usw.

Es sind zahlreiche Umgestaltungen vorgenommen worden, geht aber nur langsam voran.

Nun ist ein weiterer Erfolg zu vermelden: Der Ausbau zweier Bushaltstellen an der Pivitsheider Straße wurde im Bauausschuss angekündigt. In Höhe der Jettenkampsiedlung werden die Bushaltestellen an beiden Seiten barrieregerecht ausgebaut. Außerdem wird eine Querungshilfe angelegt. Dies wird auch die Geschwindigkeit der stadteinwärts fahrenden Fahrzeuge bremsen. Wie bei modernen Haltestellen üblich, sind sie baulich so gestaltet, dass das (verbotene) Überholen des haltenden Busses nicht möglich ist.

Hier die Bushaltestelle Beermann an der Ehlenbrucher Str. Sie wurde mit Wartehäuschen und Fahrradständern versehen:

Bushaltestelle Beermann mit Wartehäuschen und Fahrradständern

Eine Seite Hui – die andere Seite Pfui – Haltestellen an der Schwanthaler Straße

Haltestellen an der Schwanthaler Str. Positiv- und Negativbeispiel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel