Auftakt zum Stadtradeln mit maßgeblich grüner Beteiligung

Das Stadtradeln 2017 findet in ganz Lippe statt. Auftakt war das Treffen auf dem Marktplatz in Detmold. Aus allen Städten und Gemeinden trafen Gruppen von Radfahrern in. Auch die Lagenser beteiligten sich an der Sternfahrt und konnten beim bestem Wetter das interessante Programm in Detmold verfolgen.

Morgens um 10.00 Uhr sammeln sich die Radler auf dem Marktplatz (stark vertreten der Lippische Heimatbund). Hier ein Foto mit einer ungewöhnlichen Perspektive. Diese Baulücke wird hoffentlich bald sinnvoll gefüllt.

Das Wetter ist gut, endlich geht es los – durch die Gerichtsstraße, die Färberstraße, durch die kleine Tweete an der Fußgängerampel und die Werrebrücke zur Pottenhauser Straße – das ist eine Möglichkeit auf Wegen und wenig befahrenen Straßen den Stadtkern zu verlassen.

Durch Pottenhausen und am Schloß Iggenhausen vor führt die Tour. Weiter über die Soorenheider Straße, Heerstraße und dann durch den Stadtwald

Pause und Stärkungsmöglichkeit bei der Familienmesse am Schulzentrum Werreanger

Über Pivitsheider Straße und Birkendamm geht es weiter

das Stadtzentrum von Detmold ist erreicht

Hier warten interessante und tolle Programmpunkte auf die Besucher

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel