Brinkmannsches Haus in Lage

Brinkmannsches Haus, Heidensche Straße

Wahlprogramm: Denkmalschutz

Denkmalschild am Haus Kügermeier

Denkmalschutz wurde in Lage lange vernachlässigt. Aber die Bürger fordern ihn ein. Zusammen mit der Bürgerinitiative ‘Innenstadt-leben’ haben die Grünen erreicht, daß das Haus Krügermeyer in der Langen Straße nicht abgerissen wurde. Inzwischen ist es denkmalgerecht renoviert worden.

Grüner Antrag zur Satzung für Denkmalschutzaufgaben
Grüner Antrag zur Kennzeichnung von Denkmalen

Das Thema im Kommunalwahlprogramm :

Denkmäler sind Zeitzeugen vergangener Tage und als solche nicht nur für uns, sondern auch für zukünftige Generationen von Bedeutung. Als kulturelles Erbe prägen sie unsere Städte und Dörfer und somit auch uns. Deswegen hat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sich in den vergangenen Jahren im Bereich des Marktplatzes und der Langen Straße erfolgreich für eine Weiterentwicklung eingesetzt, die moderne Architektur und den Erhalt des stadtbildprägenden Charakters verbindet.
Wir setzen uns für eine Denkmalschutz mit Augenmaß ein,

  • der Modernes mit Altem verbindet,
  • die Interessen aller Beteiligten berücksichtigt,
  • nachhaltige und umweltverträgliche Lösungen sucht (z. B. beim Dämmschutz),
  • ökologische Ressourcen schont,
  • eine sinnvolle und zukunft weisende Nutzung von denk-malwerten und denkmalgeschützten Gebäuden und Anlagen ermöglicht.
Giebel am Drawen Hof
Giebel am Drawen Hof
Grüne besichtigen denkmalgeschützes Haus in Lage
Grüne Besichtigung:
Denkmalgeschützt aber gefährdet!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel