Fassade der Sekundarschule Lage (früher Realschule)

Fassade der Sekundarschule Lage an der Friedrichstrasse

Corona – Schülerbeförderung und Sportunterricht

Schulausschuss 12.8.2020

1) Benjamin Tiedt, für die Grünen im Ausschuss stellt fest, dass die Schulen auf den Start nach den Sommerferien gut vorbereitet seien, er aber Bauchschmerzen im Bereich der Schülerbeförderung habe. Heute zum Schulstart seien die Busse relativ leer gewesen, er befürchte aber, dass das nicht so bleibe. Er möchte daher wissen, ob seitens der Verwaltung Konzepte vorliegen oder beabsichtigt sei, mehr Busse einzusetzen.

Herr Landrock von der Verwaltung antwortet, dass man die endgültigen Beförderungsrichtlinien abwarten müsse, die aber wohl nur bis zum Beginn Herbstferien gelten würden. Er habe aber Zweifel,
dass überhaupt ausreichend Busse und Busfahrer zur Verfügung gestellt werden könnten. Die lippischen Schulträger seien hier in Abstimmung mit der KVG, welche Möglichkeiten bestünden. Im Übrigen sei der Fahrplan so gestaltet, dass Fahrten zur 1. und zur 2. Stunde möglich seien und vielleicht sei so eine Entzerrung der Schülerströme möglich. Das gleiche gelte für die Rückfahrten

2) Benjamin Tiedt möchte außerdem wissen, wie die verschiedenen Schulen den Sportunterricht regeln. Im Moment soll er ja draußen stattfinden.

Herr Landrock von der Verwaltung verweist auf die Corona-Schutz-Verordnung, in der Hallensport auch möglich ist, der Sportunterricht draußen allerdings empfohlen wird. Es seien teilweise widersprüchliche Regelungen getroffen worden.
Im Moment arbeite man an einem Konzept zum Schwimmunterricht bzgl. Kabinen-/Sammelumkleide-Nutzung, Zonen im Becken, abgetrennte Bahnen, die das Schwim-men im Kreis ermöglichen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel