Grüne fordern Haushaltsmittel für die Instandhaltung der Wirtschafts- und Wanderwege

Die Grünen beantragen, die Mittel für die Instandhaltung von Wander- und Wirtschaftswegen um 2000 € auf 3000€ zu erhöhen. Lesen Sie weitere Infos hier

Mittel zur Instandhaltung von Wanderwegen und Wirtschaftswegen

Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen beantragen, die Mittel für die Instandhaltung von Wander- und Wirtschaftswegenwegen um 2000 € auf 3000€ zu erhöhen

Begründung:

1000 € für diese Maßnahmen reichen beiweitem nicht aus.
Wir möchten auch an die im Rahmen des STEK- Prozesses von vielen Bürgerinnen und Bürgern geäußerten Wünsche erinnern


Ergebnisse:

6. 12. 2018 Hauptausschuss: Der Antrag wird vom Hauptausschuss einstimmig angenommen. Nach Aussagen der Verwaltung sind entsprechende Mittel in den Haushalt eingestellt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel